Montag 17.06.2019

2 Gipfel Panoramatour im Oberen Vinschgau 2.412m


Sehr lohnende 2 Gipfel Bergtour zu den schönsten Panoramagipfeln im oberen Vinschgau.
Treffpunkt dieser Tour ist der große Parkplatz am Sportplatz in Goldrain. Wir fahren zusammen mit dem eigenen Auto in den oberen Vinschgau (ca. 35 Min). Direkt vom malerischen Bergdorf Matsch startet diese Bergtour zunächst über den Almen Weg welcher anfangs mit einer leichten Steigung in Richtung Westen verläuft. Nach ca. 1h erreichen wir eine Waldlichtung wo wir dann schöne offene Alm Böden durchwandern. Wir befinden uns unweit der Waldgrenze und genießen bereits großartige Aus- und Talblicke. Nach dem etwas steileren Gipfelanstieg erreichen wir das erste Gipfelkreuz auf 2.474m wo wir mit traumhaften Talblicken belohnt werden. Recht gemütlich über den breiten und nicht ausgesetzten Verbindungskamm in etwa einer halben Stunde erreichen wir dann den nächsten noch aussichtsreicheren Gipfel mit Gipfelkreuz auf 2.324m. Nach einer kräftigenden Gipfelpause (eigenes Proviant) und bei einer grandiosen Vinschger Oberland Aussicht erfolgt der Abstieg dann über den Sonnenexponierten Südhang, dem Ochsenberg zurück zum Ausgangspunkt dieser Bergtour.


 Wichtig:
• Anmeldung  an der Rezeption bis spätestens 20:30 Uhr am Tag vor der Tour • Kondition für Bergtouren von ca.4,5 Std. und ca.900 hm • Trittsicherheit • Festes Schuhwerk (keine Turnschuhe) • Wetterfeste Kleidung • Wanderstöcke empfohlen • Tagesproviant & genügend Getränke (keine bewirtschafteten Betriebe auf dieser Tour)


Treffpunkt:  Goldrain Sportplatz 08:30 UHR

Berg- Natur und Landschaftswanderführer: Walter  340 57 07 848
(…unser Bergrettungsmann und Tourenleiter auch beim AVS - zudem kennt er fast jede Pflanze im Alpenraum)


Kurzinfo:
Eine traumhafte Bergtour ohne besondere Schwierigkeiten, die aber Kondition und Trittsicherheit erfordert.
(Mindestanzahl Teilnehmer: 2 Personen - Kurzfristige Änderungen vorbehalten - wetterabhängig)

Gehzeiten:
Wie wird die Gehzeit der Wanderungen/Bergtouren/Gipfeltouren berechnet, bzw. was solltest Du schaffen ?
Für 300 Höhenmeter im Aufstieg 1 Std. für 500 Höhenmeter im Abstieg 1 Std. und für 4 km horizontal 1 Std. (Richtwert laut Alpenverein)