Mittwoch 28.09.2022

Bergwanderung vom Schnalstal zu den Höfen von Unterstell


Am Meraner Höhenweg wandern wir gemütlich von Katharinaberg im Schnalstal zu den Unterstell-Höfen am Naturnser Sonnenberg.
Treffpunkt dieser Tour ist der Parkplatz am Sportplatz in Latsch. Wir fahren zusammen mit dem eigenen Auto (ca. 15 Autominuten von Latsch) zur Talstation der Seilbahn Unterstell in Naturns. Mit dem Bus (8:55 Uhr) geht es gemeinsam in das Schnalstal unserem Ausgangspunkt dieser Bergwanderung. Von hier wandern wir über den Meraner Höhenweg, einem der schönsten Wanderwege des gesamten Alpenraumes der sich im Naturpark Texelgruppe befindet. Im Auf und Ab, geht es vorbei an Bergbauernhöfen die sich hoch ober dem Schnalstal an die steilen Berghänge klammern. In mühevoller Arbeit haben die Bauern hier Wiesen angelegt, wo teils auch heute nur mit Hand gemäht werden kann - so steil sind die Hänge. Malerisch fügen sich die Bergbauernhöfe in die Naturlandschaft ein, die Stadel traditionell in dunklem Holz, vielerorts stehen kleine Hofkapellen. Um die Mittagszeit werden wir in einem gemütlichen Berggasthof einkehren und uns mit regionalen Gaumenfreuden verwöhnen lassen. Nach dieser Einkehr geht es nochmals kurz bergab zur Bergstation der Seilbahn die uns zurück zum Ausgangspunkt am Parkplatz bringt.


WICHTIG:

Anmeldung an der Rezeption bis spätestens 20:30 Uhr am Tag vor der Tour (Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl) • Kondition für Bergtour von ca. 3:15 Std. (reine Gehzeit ohne Pausen) ca. 400hm im Aufstieg und ca. 370hm im Abstieg • Trittsicherheit • Festes Schuhwerk (keine Turnschuhe) • Wetterfeste Kleidung • Wanderstöcke empfohlen • Getränke (um die Mittagszeit werden wir in einen Berggasthof einkehren) • Wir bitten alle Teilnehmer sich an die aktuellen Covid Regeln zu halten


Treffpunkt: Sportplatz Latsch 08:30 UHR

Preis: Seilbahn Talfahrt 11 € + Busspesen ca.2 €


Dein Wanderführer:

Geprüfter Bergwanderführer Andy (0039) 339 77 00 830 (WhatsApp + Tel.)

(...Berge sind seine Leidenschaft - Buchautor und Betreiber des Internet- Bergportals www.Berglouter.com)


KURZINFO:

Eine traumhafte Bergtour mit alpinem Charakter ohne besondere Schwierigkeiten, die Kondition und Trittsicherheit erfordert.
(Mindestanzahl Teilnehmer: 2 Personen - Kurzfristige Änderungen vorbehalten - wetterabhängig)

Was solltest du schaffen?
Wie wird die Gehzeit der Wanderungen/Bergtouren/Gipfeltouren berechnet.
Für 300 Höhenmeter im Aufstieg 1 Std. für 500 Höhenmeter im Abstieg 1 Std. und für 4 km horizontal 1 Std. (Reine Gehzeit ohne Pausen, Richtwert laut Alpenverein)

(Kurzfristige Änderungen vorbehalten - wetterabhängig - Mindestanzahl Teilnehmer: 2 Personen)